23.Dezember 2016

Wir kommen gerade vom Röntgen :-)

Ich konnte einfach nicht mehr abwarten....möchte man doch wissen wie viele Welpen uns bald erwarten...Alexis hat inzwischen 6 Kilo zugenommen und so kommt es auch ganz gur hin, was wir auf dem Röntgenbild erkennen konnten.....demnach werden  höchstwahrscheinlich 6 Welpen erwartet.

Alexis war ganz lieb, wo sie ja sonst immer ein bißchen Angst bei Tierarzt hat. Nach dem Röntgen gab es dann noch ihre 2.Herpesspritze.

jetzt heißt es abwarten, dass die Racker noch ein paar Tage sich zeitlassen und Weihnachten noch gemütlich im Mutterleib verbringen. 

Die Zitzsen von Alexis sind jedenfalls schon mit milch gefüllt :-)

18.Dezember 2016

Gemütlich lass wir den Abend ausklingen an unserer kleinen Feuerstelle....

Alexis nimmt fleissig zu und futtert in mehreren Etappen so einiges am Tag weg...da ist es nicht ungewöhnlich, dass es Tage gibt ,wo sie fast 2 Kilo Fleisch wegputzt ;-)

8.Dezember  2016

 

Jetzt ist es schon fast 2 Wochen wieder her seit dem Ultraschall. Ganz ehrlich allzu viel verändert sich ja noch nicht...der Appetit wird allmählich etwas stärker und ungewöhnlicher...Schwangere halt ;-)

 

 

25.November 2016

 

Jippppiiiii.....hab ich es doch gewußt :-)

Alexis und Jacob werden wieder Eltern!!!!

Es dauerte nicht lange beim Ultraschall, kurz ein bisschen das Bäuchlein rasieren und dann einmal schauen ob die Kleinen zukünftigen Bandenmitglieder uns um den Neujahrswechsel begrüssen werden.

Und ja, es werden kleine ,süsse, wunderschöne, herzallerliebste Welpen geben.

Wie viele es werden wir dann tatsächlich beim letzten Termin unseres TA´s ziemlich genau sagen können, mittels Röntgen.

18.Novemebr 2016

 

Puhhh....Alexis ist gaaaaanz schön anhänglich...also ich könnte wetten, das es geklappt hat :-) Natürlich mag sie jetzt schon nicht mehr mit den Anderen raufen...verstehen Jac und Honey gar nicht....was die immer hat....nächste Woche wissen wir dann sicherlich defintiv bescheid , ob unsere süsse Mimimaus trächtig ist!!!

9.November 2016

 

Ta Besuch nach dem 10. Tag nach 1.Deckakt...Tja auch das muss sein.... Zur Vorsorge lassen wir unsere Hündinnen ja immer Herpes Impfen, auch wenn Alexis nicht gaaaanz so gerne zum Ta möchte, aber nützt ja nix....besser ist besser.... war leider dieses Mal gar nicht so einfach den Herpes Impfstoff zu bekommen, da wohl überall "ausverkauft", zum Glück gab es aber noch einen TA der uns schnellstens etwas besorgen konnte.

Alexis ist schon jetzt sehr kuschelig.....

30.Oktober 2016

 

Kaum sind wir umgezogen, ist Alexis läufig geworden. Hier in unserem neuem Heim scheint es auch unserer ganzen Bande sehr gut zu gehen und so nutze mein Kuschelbär Jacob ,wie er nun mal ist , ganz der Gentleman , seine Gelegenheit den neuen Garten mit Alexis einzuweihen ;-)

Am Montag gab es dann noch zwei weitere Schäferstündchen.....