21. Februar 2019

 

Nun beginnt Iron`s dritte Lebenswoche .

Er entwickelt sich prächtig und hat bereits einen gesunden Apetit :-) Zuerst gibt es den üblichen Futterbrei mit Hüttenkäse,Welpenmilch oder Ziegenmilch.

Natürlich will er jetzt nicht mehr nur in der Wurfbox bleiben, denn davor sind ja die andere aus der Bande und das weckt seine neugierde...ich denke ab dem Wochenende wird die grosse Box weichen und sein kleiner Indoorspielplatz aufgebaut.